CIBSS - Centre for integrative Biological Signalling StudiesCIBSS

CIBSS Elsa

Ethische, Rechtliche und Soziale Aspekte der Signalforschung

Förderung einer Kultur des Dialogs und der Verantwortung

Viele der Lösungen für die globalen Herausforderungen von morgen beruhen auf dem Wissen, das Wissenschaftler*innen heute produzieren. So haben beispielsweise Laborstudien über die Regulierung von Kommunikationsprozessen in Zellen des menschlichen Immunsystems zu neuen Medikamenten zur Krebsbekämpfung geführt. Obwohl Forschung und Innovation der Gesellschaft klare Vorteile bringen, haben die Mitglieder der Gesellschaft oft Fragen, Bedenken oder Einwände gegen bestimmte Aspekte der Forschung - nicht nur in Bezug auf die Produkte/Ergebnisse der Forschung, sondern auch auf die Verfahren. Die Fortschritte bei den wissenschaftlichen Möglichkeiten und Innovationen müssen von einem Dialog über Wissenschaft und Technologien begleitet werden.

 

Durch unsere Strategie der Wissenschaftskommunikation setzt sich CIBSS mit der Öffentlichkeit über diese Themen auseinander. Darüber hinaus werden die ethischen, rechtlichen und sozialen Aspekte (ELSAs) der biologischen Signalforschung und der im CIBSS entwickelten Funktionskontrolltechnologien in unabhängigen Projekten innerhalb unseres Forschungsprogramms bewertet. Dies bedeutet, dass der Dialog zwischen Wissenschaftler*innen und Expert*innen für Ethik und Recht die Entwicklung neuer Technologien von Anfang an begleitet und nicht erst im Nachhinein.