CIBSS - Centre for integrative Biological Signalling StudiesCIBSS

CIBSS-B

Metabolische und multizelluläre Signalübertragung

Aufklären wie Signalen sich ausbreiten und koordiniert werden – von der molekularen Ebene bis zur Ebene des ganzen Organismus.

CIBSS eröffnet neue Forschungsausrichtungen, die sich mit den Mechanismen befassen, durch die Signalprozesse mit metabolischen Reize und anderen Signalen von außerhalb und innerhalb der Zelle integriert werden. Diese Forschung klärt auf, wie die Signalübertragung, der zelluläre Stoffwechsel und die Entwicklung sowie die Organisation von Geweben wechselseitig reguliert werden. Außerdem beleuchtet sie, wie der Stoffwechsel die zelluläre Differenzierung oder die Reaktion auf externe Veränderungen beeeinflusst. In den CIBSS-B-Projekten wird auch untersucht, wie Signale von der molekularen und zellulären Ebene auf die Gewebe- und Organismusebene weitergeleitet werden, um eine multizelluläre Organisation zu erreichen und die Entwicklung und Gewebereparatur zu steuern.

 


WISSENSCHAFTLICHE KOORDINIERUNG DES FORSCHUNGSBEREICHS

Anne Classen
Nina Cabezas-Wallscheid
Erika Pearce
Gerd Walz

Researchers and funded projects within CIBSS Area B

Bild Kopfzeile : © Dr. Anne-Kathrin Classen